Donnerstag, 15. Juni 2017

Motorboot oder Segelboot am Comer See mieten



Die Umgebung des Sees vom Wasser aus zu erkunden hat seinen besonderen Reiz. Wer kein eigenes Boot besitzt, der kann sich am Comer See ein Boot ausleihen. Bis zu 40 PS stehen Motorboote führerscheinfrei zur Verfügung. 


Es gibt verschiedene Anbieter am Westufer des Sees, wie z.B. in Menaggio, Pianello del Lario (hier können auch Segelboote gemietet werden) oder Dongo. Mit einer zweistündigen Miete kann man mit einem Boot schon viel entdecken. 


Nachstehend Links zu einigen Anbietern:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen