Linkliste

Die Karten von "OpenStreetMap" (OSM) sind, was den Comer See betrifft, sehr aktuell und enthalten viele Details, insbesondere auch Wanderwege. Sie sind nach meiner Einschätzung die besten im Netz verfügbaren Online Karten und können daher für eine Reise an den Comer See sehr empfohlen werden.

Über nachstehendem Link  OpenStreetMap geht es direkt zur Karte.

Wer nähere Details zum "Greenway del Lago di Como" kennen lernen möchte, der findet im Netz weitere Informationen (alledings nur in italienischer Sprache). Nützlich sind die einzelnen Abschnitte mit den entsprechenden Karten. 

Informationen sind unter nachstehendem Link  Greenway del Lago verfügbar.

Wer all Drehorte der am Comer See entstandenen Spielfilme besuchen möchte, für den enthält eine als Download verfügbare Broschüre wichtige Informationen bereit. 

Bei nachfolgendem Link  Le stelle del Lago di Como geht es direkt zur PDF-Datei.


Sabina Zahn lebt seit 1997  in der Nähe von Lecco am Comer See. Sie hat eine interessante Webseite, die interessante Informationen, insbesondere zum Ostufer, enthält. Sie finden dort auch Angebote zu Ferienwohnungen. 

Über nachstehenden Link Ankommen, Ferien am Comer See geht es direkt zur Homepage von Sabina Zahn.

Das Bauernmuseum in Carcente auf Facebook Carcente Museo Casa Rurale

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen