Sonntag, 11. Mai 2014

Restaurant-Tipp für den Comer See




In einer vom Tourismus gesegneten Gegend, wie dem Comer See, ist es oftmals nicht so leicht, ein gutes Lokal mit typisch italienischer Küche zu finden. Hierfür gibt es verschiedene Gründe, wie z.B. die an den Geschmack der Touristen angepassten Gerichte. Gerade in der Hochsaison können Engpässe in der Küche entstehen, die es oft nicht zulassen, qualitativ anspruchsvolle Speisen zuzubereiten, da gute Küche einfach zeitaufwendig ist. Auch sind einige Lokale entsprechend dem Prinzip der kurzfristigen Gewinnmaximierung  auf schnellen Durchlauf der Gäste eingerichtet, um die Tische mehrmals zum Mittag- oder Abendessen verkaufen zu können.


Es ist oftmals empfehlenswert, sich aus dem Bereich des Touristenzentrums zu entfernen, um eine weitgehend unverfälschte  Küche anzutreffen. Eine gute Adressen kann beispielsweise ein Agriturismo sein, ein landwirtschaftlicher Betrieb mit angeschlossenem Restaurant oder auch zusätzlich mit Übernachtungsmöglichkeiten. Der Begriff „landwirtschaftlicher Betrieb“ wird sehr weit gefasst und reicht vom Bauernhof mit vielen Tieren, über einen Obstanbaubetrieb bis hin zu Winzern und Weinkellereien. Es ist auch nicht gesagt, dass ein Agriturismo nur ein einfaches Restaurant bzw. Unterkunft sein muss. Auch in dieser Kategorie gibt es eine große Vielfalt, die vom Luxusrestaurant und 4 Sterne Hotel bis hin zu einer einfachen Gaststätte reicht.



Ganz in der Nähe von Menaggio gibt es beispielsweise den Agriturismo Barcola (nur Restaurant, keine Übernachtung), der auch in etwa einer guten Stunde zu Fuß vom See aus erreichbar ist. Man ist überrascht, dass es in unmittelbarere Nachbarschaft zum Touristenzentrum Menaggio diesen schönen landwirtschaftlichen  Familienbetrieb gibt, der sich inmitten von Wald und Wiese in einer landschaftlich ansprechenden und ruhigen Lage befindet (ohne Seeblick). Schön gedeckte Tische in einem rustikalen Ambiente machen einen einladenden Eindruck. Empfehlenswert ist in jedem Falle das Tagesgericht, welches zum Mittagessen angeboten wird und täglich wechselt. Das Preis/Leisungsverhältnis stimmt. Es gibt ausreichend Parkplätze und für die Kleinen ist auch eine Spielplatz vorhanden. Eine aufmerksame Bedienung rundet das Bild ab. Eine Reservierung empfiehlt sich in jedem Falle.





Hinweis zum Restaurant unter Tripadvisor

Hier geht es zur Karte bei Google Maps

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1 Kommentar:

  1. Ein leichtes Mittagessen mit verschiedenen Gerichten zu Preisen, die sich für jeden rechnen. Abends: Neben Pizza, Pasta und Salat Menüs à la carte, mit Variationsmöglichkeiten vom Fisch über Fleisch bis hin zu Vegetarisch und einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das Ihnen bestimmt schmeckt. Gehen Sie essen im italienischen Restaurant in Düsseldorf Flingern wo Sie auch von All you can eat profitieren. Auch für Afterwork party oder Weihnachtsfeier. Here are serving for italienisches restaurant in der nähe, afterwork party ,betriebsweihnachtsfeier, all you can eat düsseldorf ,essen gehen in düsseldorf ,typisch italienisches essen,restaurant düsseldorf flingern and italienisches restaurant düsseldorf.

    AntwortenLöschen